“LuckyHO82” schnappt sich das Fat Sunday im High Roller Club

0
Niklas Astedt

Sechs Turniere gingen am gestrigen Sonntag im High Roller Club über die Bühne. Es gab einen erfreulichen DACH-Sieg und auch sonst gab es einiges an Action!

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

Beim $215 Fat Sunday sorgten 123 Spieler mit 45 Re-Entries für einen $33.600 Preispool. Geld ging an die ersten 23 Spieler. Den Sieg schnappte sich der deutsche Spieler “LuckyHO82” für $6.665. Christian Rudolph wurde Dritter für $3.978. PokerStars-Pro Lex Veldhuis verpasste auf Platz 11 den Final Table nur knapp und cashte mit der dritten Bullet $737.

Lucio “WizardOffAz” Lima stand an der Spitze vom 47-Entry großen $530 Bounty Builder HR mit $23.500 Preispool. $4.921 + $3.479 war die Belohnung dafür. Beim $1.050 Sunday Warm-Up spielte sich Niklas “Lena900” Astedt zum Sieg für $15.116. Er besiegte im Heads-Up seinen Landsmann “GlobalHappiness”. “benc789” alias Benjamin Rolle wurde Vierter für $4.851.

Parker tonkaaaa Talbot

Der Kasache “Eset93” gewann das $1.050 Sunday HR vor PokerStars Team Pro Neuzugang Parker “tonkaaaa” Talbot. Platz 1 brachte $38.808 aus dem $192.000 großen Preispool. “tonkaaa” durfte sich über $29.427 freuen. Pascal “Päffchen” Hartmann wurde in diesem Turnier Vierter für $17.566.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here