Der Super High Roller Bowl kehrt zurück nach Las Vegas

0

Nach einer fast dreijährigen Weltreise über England, die Bahamas, Australien, Russland und zuletzt Zypern, kehrt der Super High Roller Bowl am kommenden Montag, dem 27. September, dorthin zurück, wo 2015 alles Begann, ins Aria Resort & Casino in Las Vegas.

Der Super High Roller Bowl ist mit $300.000 Buy-in das teuerste Events des Jahres und in der Siegerliste sind auch zwei deutsche Pros zu finden. Nachdem der US-Amerikaner Brian Rast die Premiere mit $500.000 Buy-in im Jahr 2015 gewonnen hatte, feierten 2016 Rainer Kempe und ein Jahr später Christoph Vogelsang den Sieg.

Rainer Kempe gewann den SHRB 2016

Die Champions im Überblick:

 Super High Roller Bowl Winners    
YearEventBuy-InEntriesWinnerFirst Prize
2015Super High Roller Bowl I$500.00043Brian Rast$7.525.000
2016Super High Roller Bowl II$300.00049Rainer Kempe$5.000.000
2017Super High Roller Bowl III$300.00056Christoph Vogelsang$6.000.000
2018Super High Roller Bowl ChinaHK$2.100.00075Justin Bonomo$4.823.077
2018Super High Roller Bowl IV$300.00048Justin Bonomo$5.000.000
2018Super High Roller Bowl V$300.00036Isaac Haxton$3.672.000
2019Super High Roller Bowl London£252.50012Cary Katz£2.100.000
2019Super High Roller Bowl Bahamas$250.00051Daniel Dvoress$4.080.000
2020Super High Roller Bowl AustraliaA$250.00016Timothy AdamsA$2.160.000
2020Super High Roller Bowl Russia$250.00040Timothy Adams$3.600.000
2020Super High Roller Bowl Online$102.00050Justin Bonomo$1.775.000
2021Super High Roller Bowl Europe$250.00041Wiktor Malinowski$3.690.000

Der High Roller Bowl fließt auch in die Wertung zum Player of the Year (POY) der PokerGO Tour ein. Der Titel ist nicht nur mit viel Prestige verbunden, sondern auch mit $200.000 Prämie dotiert. Hier führt aktuell Ali Ismirovic recht deutlich vor Seth Davies, Sam Soverel, Cary Katz und Chris Brewer. In die Wertung fließen insgesamt mehr als 100 Events mit Buy-ins ab $10.000, und Ismirivic bringt es bereits auf zehn Turniersiege.

Los geht es beim $300.000 Super High Roller Bowl am kommenden Montag um 21 Uhr MEZ. Live-Updates findet ihr bei den Kollegen von PokerGo News, außerdem gibt es natürlich einen Livestream aus dem PokerGo Studio, für den allerdings ein Abo nötig ist.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der Webseite von PokerGO.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here