Handball 1. Bundesliga – Die Zebras können einen großen schritt Richtung Meisterschaft machen

0

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 2.556,78 Euro

Sonntag ist genau das eingetreten, was wir zum 5. Mal erlebt und ich wieder befürchtet hatte. Wenn wir die 3 K Grenze erreichen, geht es einfach nicht weiter. Das es dann wieder dieser krasse Absturz sein sollte, habe ich immer noch nicht verkraftet. Es ging bereits mit Hamburg los, die in Wehen in der 92. Minute den Sieg verspielten, trotz Überzahl und 8-2 Torschüsse in der 2. Halbzeit. Danach verloren Rhein-Neckar Löwen mit 1 Tor in Berlin, Fredericia kam trotz Unterzahl und den deutlich besten Chancen nicht über ein 1-1 hinaus, Carl Zeiss Jena holte den 1. Sieg nach 14 Spielen gegen die formstarken Rostocker und am Ende traf RK Zagreb in Elverum zum Ausgleich mit der Schlußsirene. 

In der 1. Bundesliga in Handball finden heute Abend 2 ganz interessante Spiele statt. Im Abstiegskampf treffen Bahlingen-Weilstetten zu Hause auf TVB Stuttgart, wo Verlieren verboten ist. Im Kampf um die Meisterschaft kann heute durchaus eine Vorentscheidung fallen. Ich bin der Überzeugung, dass am Ende der Saison die bisher so starken Hannover-Burgdorfer nicht auf Rang 1 stehen werden. Meiner Meinung nach wird es die Zebras aus THW Kiel, die dort stehen. Heute gastieren sie in Mannheim bei den Rhein-Neckar Löwen. Außerdem treffen sich Bergischer HC und Erlangen.

19:00 Uhr Rhein-Neckar Löwen – THW Kiel

Mein Tipp: Draw no Bet THW Kiel Quote 1.80 bei Comeon für 100,- Euro

Ein enges Spiel erwartet uns hier, wobei ich zu THW Kiel tendiere. Wenn die Saison für die Rhein-Neckar Löwen bereits nicht heute mehr oder weniger enden soll, müssen sie die 2 Punkte zu Hause behalten. Mit bereits 8 Minuspunkten, stehen sie unter Druck. Nur so, wie Kiel zur Zeit spielt, wird das enorm schwer werden. Nur 1 Niederlage in der ganzen Saison haben die Zebras, das unglückliche 31-32 in Magdeburg. Sonst haben sie gerade auch in der Champions League ihr Format gezeigt, wo sie bei den Spitzenteams Veszprem 31-37 und beim Champions League Sieger Vardar 20-31 gewannen. Ein ganz großer Grund für die Souveränität ist die gute Abwehr mit einem sensationellen Torwart Niclas Landin dahinter. Landin ist ganz klar der beste Torwart der Welt und gerade in den wichtigen Spielen läuft er zur Hochform auf. Mit einem gesunden Duvnjak (15 Tore) als Spielgestalter und die gute Form von den beiden Talenten auf Halb Links Bilyk (38) und Nilsson (29) sowie Rheinkind (29) auf Halb Rechts, sind sie sehr schwer ausrechenbar im Rückraum. Auf Rechts Außen haben sie mit Topscorer Eckberg (72 Tore) eine absolute Bank und die beiden Kreisläufer Pekeler (25 Tore) und Wiencek (28) sorgen für die Lücken. Insgesamt sind sie in der Breite weitaus besser aufgestellt als die Mannheimer, die mit Uwe Gensheimer (85 Tore) zwar den Topscorer der Liga stellen, aber zu abhängig von Kohlbacher (50) am Kreis und Spielmacher Schmid (37) sind. Sicherlich haben sie auch eine starke Abwehr mit 2 guten Torhütern. Insgesamt ist THW Kiel die bessere Mannschaft und werden deswegen hier 2 ganz wichtige Punkte entführen.

19:00 Uhr Bahlingen-Weilstetten – TBV Stuttgart

Mein Tipp: Bahlingen-Weilstetten Quote 1.70 bei Comeon für 100,- Euro

Bahlingen-Weilstetten überrascht mich bisher mit einem attraktiven Handball, wo sie vorne sehr ausgeglichen sind. Insgesamt haben sie 8 Spieler, die mehr als 21 Tore erzielt haben. Einer davon ist der junge Spielgestalter oder Halb Rechte Lukas Saueressig (32 Tore), von dem wir viel in den kommenden Jahren hören werden. Er kann in den nächsten Jahren den Sprung in der Nationalmannschaft schaffen. Die Abwehr ist noch nicht ganz erstligareif. Bekommen sie die erst im Griff, werden sie mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Heute wird das trotzdem gegen Stuttgart reichen, die auswärts nichts auf die Beine stellen in den letzten 3 Jahren. Ich bin noch der Meinung, dass sie bis Ende der Saison unten nicht rauskommen werden. Der Punktgewinn gegen Meister Flensburg, ändert meine Meinung auch nicht. Nur der starke Bitter im Tor kann sie heute retten, aber das hoffe ich nicht.