Ladbrokes und Coral Poker wechseln ins partypoker Netzwerk!

0

Vergangenes Wochenende wurde bekanntgegeben, dass Coral Poker vom iPoker-Netzwerk ins partypoker-Netzwerk wechselt. Am Mittwoch begann dann die Umstellung. Es ist ungewöhnlich das der Wechsel so schnell abgewickelt wurde. Normalerweise werden die User, Monate im Voraus, über so große Veränderungen informiert.

Nun gibt es die nächste Ankündigung von Ladbrokes. In diesem Fall wird sich aber etwas mehr Zeit gelassen. Ladbrokes ist eine Schwestermarke von Coral Poker und wird im ersten Quartal 2020 ins partypoker-Netzwerk wechseln.

Ganz überraschend ist der Wechsel allerdings nicht. Ladbrokes und Coral Poker gehören genauso wie partypoker, der GVC Group an und so werden alle Marken in einem Netzwerk vereint.

Da das MPN-Netzwerk im Mai 2020 schließen wird, dürfte es in näherer Zukunft weitere Wechsel dieser Art geben. Von der Schließung sind 16 weitere Skins betroffen. Red Star Poker gab zum Beispiel bekannt, dass man zu iPoker wechseln möchte.