17 Spieler kämpfen um den Sieg beim SPF Main Event im King’s

0

Beeindruckende Zahlen gibt es vom €250 Main Event des Spanish Poker Festivals im King’s Resort zu vermelden, wo gestern an Tag 1F die Teilnehmerzahl auf 1.718 Entries hochgeschraubt wurde.

Die Garantie von €300.000 war schon davor sicher geknackt worden, und nun geht es nach Abzug der Gebühren um knapp €360.000 Preisgeld.

Über 300 Spieler gingen nach Beendigung des letzten Starttags um 15:30 Uhr in Tag 2 und versuchten sich einen Platz im heutigen Finale zu sichern.

Am Ende blieben nach vielen umkämpften Pötten, unzähligen All-Ins und vielen Seat Opens 17 Spieler übrig, die heute um die großen Summen kämpfen dürfen.

Überlegener Chipleader ist dabei der Spanier Yeray Maestre Perez, der als einziger Spieler die Millionenmarke knackte und fast doppelt so viele Chips ins Finale nimmt wie der Zweitplatzierte Maxym Ryshko aus der Ukraine.

Ab 14 Uhr wird ein bunt gemischtes Feld ins Finale starten, das ihr leicht zeitversetzt auf Twitch verfolgen könnt.

SPF Main Event, Stand vor dem Finale

First nameLast nameNicknameNationalityChip countTableSeat
YerayMaestre PerezSpain13700000394
MaksymRyzhkoUkraine7975000382
AlexeyMishukIsrael7525000396
CLIFORSpain5800000381
SergeyShendrikCzech Republic5750000371
MadinaDominguezSpain5550000391
MhamedLakhal LaragSpain5400000388
AlexanderSazhinovRussian Federation5250000372
AleksandrDavydovRussian Federation5125000378
B.G.RaffaGermany4900000387
DavidAvrahamIsrael3800000377
AntoninoKarmanHungary3675000393
RobertBidlasAustria2800000374
DenysKaplinUkraine2700000385
CesarMartin CalderonSpain2375000376
JoseMartinez MartinezSpain1700000383
Franck AlainPawlonkaFrance1475000395