FC Midtjyland – FC Liverpool – Trotz B-Elf werden die “Reds” nicht verlieren!

3

EINZELWETTE:

Tipp 246
FC Midtjyland – FC Liverpool: (08.12.2020, 18.55 Uhr)
Am letzten Spieltag der CL-Gruppenphase kommt es in der Gruppe D zum Duell zwischen Midtjyland und dem FC Liverpool. In diesem Spiel geht es für beide Teams um nichts mehr, da die “Reds” schon für das Achtelfinale qualifiziert sind und die Dänen bereits als Tabellenletzter feststehen.

Da aktuell eine englische Woche die nächste jagt, ist davon auszugehen, dass Jürgen Klopp in dieser “unwichtigen” Partie einen Großteil seiner Stars eine Auszeit gönnen wird. Da bei Liverpool am letzten Premier League-Spieltag (4:0 vs Wolverhampton) Minamino, Keita und Jota nur auf der Bank saßen, gehe ich aber zumindest davon aus, dass Kloppo zumindest diese drei gegen Midtjyland auflaufen lassen wird. Zudem denke ich noch, dass Shaqiri, Origi, Jones und Tsimikas (kam für 13 Millionen von Piräus) in der Startelf stehen werden. Die genannten Spieler werden auf Garantie richtig reinhauen und probieren ihre Chance zu nutzen und sich so für kommende Einsätze in der ersten Elf zu empfehlen.

Abgesehen davon verfügt selbst die B-Elf der “Reds” über wesentlich mehr Qualität als die dänische Truppe und ich kann mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass Midtjyland gegen den englischen Meister gewinnen wird. Die Dänen waren bis dato nicht mehr als Fallobst (0/1/4 Bilanz bei 3:12 Toren) und haben nach 5. Spieltagen erst einen Punkt holen können. Das Team aus Midtjyland hat in der Königsklasse auf jeden Fall nichts zu suchen und auch wenn es für Liverpool um nichts mehr geht, sehe ich die “Reds” hier relativ klar vorne.

Dementsprechend habe ich mich in diesem Match für die Draw no Bet-Wette (Bei Unentschieden, Geld zurück)) auf Liverpool entschieden, welche mit einer 1,60 Quote verhältnismäßig gut bezahlt wird. 

Mein Tipp: LIVERPOOL DnB / Quote: 1,60 bei Unibet.com
Einsatz: €75,- / Max. Auszahlung: €120,-


„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“


Bankroll Start: €1000,- (01/20)
Bankroll Aktuell: €700,- (€116,95 offen / Tipp 245,246)


Gruß Goran

3 KOMMENTARE

  1. @Mike01

    man muss aber auch erwähnen, dass die dnb variante bei Goran jahrelang funktioniert hat, auch wenn ich mit dieser Variante selber etwas schwer tue. Dieses Jahr scheint allerdings bei ihm der Wurm drin zu sein.

    Mit meinen Kombiwetten hatte ich dieses Jahr da etwas mehr Glück. Stand am 25.09. 500€, stand jetzt 2.425€, mit der gleichzeitigen Chance meinen Gewinn auf weitere 1.067€ auszubauen, vorausgesetzt dass Paris heute Abend gewinnen wird. Ziel bis zum 31.12. wird sein die 4.000€er zu knacken.

  2. @Johann
    Genau so sieht es aus. Wobei auch dieses Jahr noch nicht vorbei ist 😉
    Dir auf jeden Fall Bol Sans für dein 4k Jahresziel.

    @Mike01
    Anstatt immer nur verbitterte Kommentare abzugeben, wäre es besser, wenn du in Zukunft an deiner Wortwahl arbeitest. Andernfalls werden wir deine IP-Adresse sperren oder deine Kommentare direkt löschen.
    Ich will das ehrlich gesagt nicht, da es prinzipiell vollkommen legitim ist, dass du mit meinen Tipps nicht einverstanden bist. Aber anstatt nur zu nörgeln, wäre es wesentlich cooler, wenn du vielleicht mal Alternativen anbieten würdest. Dein dauerhafter Hate bringt definitiv nichts und wird in Zukunft auch nicht mehr geduldet.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here