Doug Polk präsentiert den verrücktesten Call aller Zeiten

Nachdem sich Doug Polk vor einiger Zeit als Poker-Blogger zurückgezogen hatte, ist der ehemalige Highroller nun wieder schwer aktiv und präsentiert spannende Videos.

Erst ließ er sich über Will Kassouf aus und nun präsentiert er eine Hand von „Live at the Bike“, die es in sich hat.

Der Spieler Gal hat auf dem Button 43o und lässt sich, gelinde gesagt, nicht so leicht abschütteln.

Am Ende hat er ein lumpiges Paar Dreien, und das wird doch nicht für einen All-In-Call auf dem River ausreichen. Oder doch?

Viel Spaß mit dieser Hand!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben