Polish Poker Championship: Ausflug nach Kosice / Neuer Cash Game Rekord in Bratislava

0

Beim Polish Poker Chmpionship des Banco Casinos stand am Donnerstag Starttag 1B für das Main Event mit €200.000 Garantie auf dem Programm. Traditionell findet der zweite Startflight der Banco Casino Festivals nicht am Hauptstandort in Bratislava, sondern im Banco Casino Kosice statt. Nach dem unglaublichen Andrang an Tag 1A mit 597 Entries, kamen in Kosice 171 Entries zusammen. Währenddessen kannte die Cash Game Action in Bratislava keine Grenzen, so dass 19 Tische gleichzeitig von den Gästen aus Polen, und den üblichen Verdächtigen aus der Slowakei, Tschechien, Österreich und Deutschland bespielt wurden – Rekord!

18 Qualifikanten aus Kosice

171 Entries zahlten die €100 Buy-In und konnten ab 17:00 Uhr im Banco Casino Kosice mit 50.000 Chips in den zweiten Flight starten. 12 Level lang waren Unlimited Re-Entries möglich. Das Turnier wurde gestoppt, als nur noch 10% der Spieler im Rennen waren, so dass 18 Überlebende Chips eintüten konnten. Für sie geht es mit den Qualifikanten aus den 4 Flights in Bratislava gemeinsam am Sonntag um 13:00 Uhr in der slowakischen Hauptstadt weiter. Dabei sind alle Tag-2-Starter bereits in-the-Money angekommen, und werden am Sonntag, um den Einzug an den Finaltisch spielen, der live gestreamt wird.

Robert Tirpák Chipleader von Starttag 1B

Neben den slowakischen Startern, nutzten auch viele angereiste Gäste den Starttag 1B, um sich für Tag 2 zu qualifizieren. Trotzdem blieben die meisten Chips in den Händen slowakischer Spieler. Den größten Beutel am Ende des Tages konnte Robert Tirpák beschriften, in dem für den Sonntag 944.000 Chips stecken. Zweiter im 1B-Chipcount ist sein slowakischer Landsmann Radovan “Kerky” Kakulos, der 691.000 Chips sein eigen nennen konnte. Für Kakulos scheinen die Festivals des Banco Casinos ohnehin ein gutes Pflaster zu sein, konnte “Kerky” es doch beim Banco Casino Masters als 8. an den Final Table und damit in vor die Kameras schaffen. Dritter im Chipcount des gestrigen Tages, ist der Ungar Attila Rubi mit 624.000 Chips.

POLISH POKER CHAMPIONSHIP – Chipcount Starttag 1B

SpielerChipcount
Róbert Tirpák944.000
Radovan Kakuloš691.000
Attila Rubi624.000
Matúš Gabzdil565.000
Róbert Švec539.000
Denis Jakubík536.000
Jozef Hardoň518.000
Karel Kratochvíl517.000
Vlado Minárik503.000
Pavel Nagy476.000
István Ferenciek417.000
Marcel Kindja375.000
Pavol Hospodár374.000
Peter Bokša360.000
Patrik Demjančík348.000
Jozef Lovas304.000
Miroslav Friga291.000
Krisztián Gyorgy181.000

Spieler in Bratislava sorgen unterdessen für neuen Cash Game Rekord

Während in Bratislava kein Main Event Startflight gespielt wurde, kamen die Spieler für das €30-Einladungsturnier von “Legalny Poker” zusammen. All diejenigen, die nicht spielberechtigt waren, fanden sich an den Cash Game Tischen wieder, bzw. waren dafür extra angereist. Neben der Turnieraction war nämlich schon am Mittwoch deutlich geworden, dass die polnische Spieler mindestens genauso viel Interesse für die Cash Games zeigen. Der Banco Casino Rekord von 12 simultanen Cash Game Tischen, aufgestellt nicht ganz überraschend beim Cash Game Festival, wurde gestern pulverisiert, als 19 Tische gleichzeitig liefen.

Heute Starttag 1C, ausschließlich für polnische Spieler, dafür offene Cash Game Action

Heute steht der Starttag 1C in Bratislava auf dem Programm, ausschließlich für polnische Spieler von “Legalny Poker”, die sich ab 14:00 Uhr an die Turniertische setzen werden. Nachdem gestern aber bereits alle Cash Game Tische aus den Nähten platzten, ist auch heute ein Besuch im Banco Casino Bratislava lohnenswert – denn die Cash Games sind für alle Casinobesucher offen!

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here